text.skipToContent text.skipToNavigation

AOK-Prämienprogramm

Was ist das Prämienprogramm?

Das AOK-Prämienprogramm belohnt Deinen Einsatz für die eigene Gesundheit. Sobald Du angemeldet bist, kannst Du Punkte sammeln und Dir dadurch attraktive Prämien aussuchen, die Dir gefallen.

Wichtiger Hinweis: Das Prämienprogramm kann jedoch nicht mit dem AOK-Bonustarif gleichzeitig laufen.

Das Prämienprogramm

Wie läuft das Prämienprogramm ab?

1. Anmelden und Scheckheft anfordern

Um teilnehmen zu können, musst Du Dich zuerst registrieren unter www.aok-praemienprogramm.de.
Du erhältst dann per Post oder online Dein persönliches Scheckheft.

2. Gesund leben und Punkte sammeln

In Deinem Scheckheft findest Du zahlreiche Gesundheitsmaßnahmen, für die Du Punkte sammeln kannst: regelmäßiges Training im Fitnessstudio, eine Vorsorgeuntersuchung beim Arzt oder Zahnarzt sowie die Teilnahme an einem AOK-Gesundheitskurs. Die Maßnahmen kannst Du einfach von Deinem Arzt oder Trainer im Scheckheft bestätigen lassen.
Beim Online-Scheckheft druckst Du dir einfach die jeweiligen Schecks aus.

3. Attraktive Prämien erhalten

Die unterschriebenen Schecks schickst Du uns einfach zu oder gibst diese in Deiner AOK-Geschäftsstelle ab. Jeder unterschriebene Scheck entspricht einer Punktzahl, die Deinem Konto dann gutgeschrieben wird. Sobald Du genug Punkte für Deine Prämie hast, kannst Du dir diese in unserem Prämienshop aussuchen.
Kinder unter 15 können gemeinsam mit ihren Eltern sammeln.

Was für Prämien gibt es?

Im Prämienshop findest Du viele hochwertige Artikel, aus denen Du frei auswählen kannst, hier einige Beispiele:
​​​​​​​

  • für Sport und Freizeit: Pulsmesser, Fitnessmatte oder Rucksack
  • für Gesundheit und Wellness: Blutdruckmessgerät, Smoothiemaker oder Fußmassagegerät
  • für Familie und Kinder: Kinderrucksack, Holzeisenbahn oder Laufrad 
 

​​Um noch mehr Prämien zu sehen, mehr darüber zu erfahren oder direkt daran teilzunehmen, klicke direkt auf den Button.



​​​​​​​Das könnte Dich auch interessieren: